Duales Studium: Bachelor of Engineering (B.Eng.), Maschinenbau, Konstruktion und Entwicklung im Leichtbau (m/w/d)

Constellium Deutschland GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Singen

Berufsbild und Studieninhalte:

In der Fahrzeugentwicklung werden heute hohe Anforderungen an Ingenieure gestellt. Die ständig wachsenden Erwartungen der Verbraucher an Sicherheit und Effizienz von modernen Fahrzeugen und die zunehmende Verknappung von Rohstoffen stellen Konstrukteure vor eine neue Herausforderung. Moderne Fahrzeuge müssen nicht nur stabiler und haltbarer, sondern gleichzeitig auch leichter werden um den Energieverbrauch zu reduzieren. Die Erreichung dieses Ziels macht den Einsatz von Leichtbauwerkstoffen und modernsten Konstruktionstechniken notwendig. Im Studiengang Konstruktion und Entwicklung - Leichtbau wird auf Basis der allgemeinen Grundlagen des Maschinenbaus vertieftes Wissen im Bereich der Faserverbundwerkstoffe, metallischer Leichtbauwerkstoffe, Fahrzeugkarosserie und der Simulation des Verhaltens von Leichtbauwerkstoffen vermittelt. Die Studierenden erlernen neben den Grundlagen des Maschinenbaus die Methoden computergestützten Designs und erhalten zusätzliche Qualifikationen in Fachgebieten wie Konstruktion, Entwicklung, Qualitätsmanagement oder Simulationstechnik. Die Studierenden werden speziell auf das Gebiet des Leichtbaus vorbereitet. Das heißt es wird vertieftes Wissen in dem Spannungsfeld zwischen Leichtbauwerkstoffen, Betriebsfestigkeit der eingesetzten Konstruktion und den speziellen Fertigungsverfahren vermittelt. Neben den technischen Inhalten werden aber auch betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse vermittelt und persönliche Kompetenzen gefördert. Da Projekte häufig im internationalen Umfeld bearbeitet werden, wird außerdem Englisch gelehrt. Die Absolventen sind in der Lage, sowohl kreativ an Entwicklungsaufgaben im allgemeinen Maschinenbau zu arbeiten, als auch konsequent auf Leichtbau ausgerichtete Produkte zu entwickeln.

Studienverlauf:

Das dual organisierte Studium findet zu gleichen Teilen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg/Campus Friedrichshafen und dem Ausbildungsbetrieb statt. Die Theorie- und Praxisphasen wechseln im Regelfall im Drei-Monats-Rhythmus. Die Studiendauer beträgt drei Jahre. Zugangsvoraussetzung für ein Studium an der Dualen Hochschule ist die allgemeine Hochschulreife. Im Idealfall haben Bewerber/innen bereits ein wirtschaftliches oder technisches Gymnasium besucht.

Weitere Informationen zum Studienverlauf findest Du hier.

Bewerbungsanforderungen für Studiengänge:
Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung. Diese sollte enthalten:

  • individuelles Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der Schulzeugnisse der beiden letzten Jahre
  • Sonstige Praktikumsbescheinigungen und Nachweise
  •  Studierfähigkeitstest (bei Bewerber/innen mit FH-Reife)

Qualifikation: Abitur
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 30.09.2019

Ansprechpartner: Christine Dummel
Telefonnummer: 07731 803260
E-Mail: christine.dummel@constellium.com
Web: www.constellium.com


Fan werden
Kontakt:

Constellium Deutschland GmbH
Christine Dummel
Alusingen-Platz 1

78224 Singen

07731 803260
E-Mail Homepage