Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d)

Akademie für Gesundheitsberufe - Singenzur Firmenpräsentation

Standort: Singen

Interessant und vielseitig
Der Pflegeberuf zählt zu den attraktivsten und abwechslungsreichsten Berufen überhaupt. Die einjährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflegehilfe ist ideal für alle diejenigen, denen der Kontakt zu Menschen und ein spannendes Arbeitsumfeld wichtig sind.

Wer gut mit Menschen umgehen kann, teamfähig und aufgeschlossen ist, findet in den Kliniken des Gesundheitsverbunds interessante und sichere Arbeitsmöglichkeiten.

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer und –Helferinnen werden in stationären oder ambulanten Einrichtungen des Gesundheitswesens tätig. Dort begleiten sie in Zusammenarbeit mit den dreijährig ausgebildeten Gesundheits- und Krankenpflegern und -Pflegerinnen pflegebedürftige Menschen in ihren außergewöhnlichen Lebenssituationen in der Konfrontation mit Leid, Schmerz, Krankheit oder Sterben. Sie unterstützen die Patienten bei ihren täglichen Aktivitäten, beispielsweise bei der Körperpflege und der Ausscheidung, der Bewegung oder der Nahrungsaufnahme. Weiterhin assistieren sie bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen. Sie wirken bei der Krankenbeobachtung sowie der Vitalzeichenerhebung mit.

Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in der Pflege ist nicht ohne solides Fachwissen möglich.

In der einjährigen Gesundheits- und Krankenpflegehilfeausbildung wechseln sich theoretische und praktische Inhalte ab. Die theoretische Ausbildung findet in der Akademie des Gesundheitsverbunds, dem Institut für Pflegeausbildung in der Region, am Standort Singen statt. Zur praktischen Ausbildung stehen verschiedenste Einsatzgebiete in den Klinikstandorten Konstanz und Singen zur Verfügung.

Zugangsvoraussetzungen

  • Hauptschulabschluss oder Abschluss eines als gleichwertig anerkannten Bildungsstands
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung für die Tätigkeit (ärztliches Attest)
  • ausreichende deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Ein Praktikum ist nicht vorgeschrieben, wird aber zur Überprüfung des Berufswunsches empfohlen.

Theoretischer und fachpraktischer Unterricht
Mindestens 700 Stunden in den Themengebieten:

  • Grundlagen der Pflege und Pflegelehre
  • Gesundheit und Krankheit als Prozess
  • Gesundheits-und Krankenpflegehilfe als Beruf
  • Erste Hilfe
  • Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen der pflegerischen Arbeit

Praktische Ausbildung
Mindestens 900 Stunden.

Einsatz in mindestens je einem konservativen und operativen Fach sowie ein Ausbildungsabschnitt im ambulanten Bereich.

Ausbildungsverlauf
Alle theoretischen und praktischen Ausbildungsanteile sind aufeinander abgestimmt und miteinander verzahnt.

  • Es gibt Unterrichtseinheiten und praktische Einsätze.
  • Unterrichtszeiten sind von 8:15 bis 15:45 Uhr.
  • Die staatliche Abschlussprüfung findet zum Ende der einjährigen Ausbildung statt schriftlicher, praktischer und mündlicher Teil).

Ausbildungsvergütung
Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst.

Ausbildungsbeginn
Die Ausbildung beginnt jeweils am 01. September und 1. Februar.

Wohnmöglichkeiten
Auf Wunsch kann Ihnen ein kostengünstiges Zimmer bzw. Appartement reserviert werden. Diese stehen jedoch nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung.

Bewerbung
Bitte bewerben Sie sich mit einer vollständigen Bewerbung:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf (tabellarisch)
  • Schulabgangszeugnis bzw. letztes Versetzungszeugnis
  • Ärztliches Attest
  • Lichtbild
  • weitere Bescheinigungen, falls vorhanden

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch online entgegen.
Falls sie noch weitere Fragen zur Ausbildung oder zum Bewerberverfahren haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Schulische Vorraussetzung:
Hauptschulabschluss oder gleichwertig
Ausbildungsbeginn immer am 01.02 und 01.09 jeden Jahres.

- Ausbildungsvertrag wird mit Hegau Bodensee Klinikum (HBK) Singen oder Klinikum Konstanz geschlossen
- Praktische Ausbildung beim Ausbildungsträger
- Theoretische Ausbildung in Singen

Bei postalischer Zustellung von Bewerbungsunterlagen:

Akademie für Gesundheitsberufe
Virchowstraße 10
78224 Singen
Frau Margret Bartosz
Tel.:  07531 801-2651


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 31.10.2019


Fan werden
Kontakt:

Akademie für Gesundheitsberufe - Singen
im Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Virchowstraße 10

78224 Singen


E-Mail Homepage