Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

Hegau-Bodensee-Klinikum GmbH (Pflege)zur Firmenpräsentation

Standort: Singen

Aufgaben und Tätigkeiten kompakt
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen pflegen, betreuen und beobachten Säuglinge, kranke Kinder und Jugendliche in stationären Einrichtungen oder im ambulanten Bereich. Nach ärztlichen Anweisungen führen sie pflegerische und medizinische Maßnahmen durch. Sie waschen und betten Patienten, wickeln Säuglinge und Kleinkinder, wechseln Verbände und verabreichen nach ärztlicher Anordnung Medikamente. Darüber hinaus assistieren sie bei ärztlichen Untersuchungen und operativen Eingriffen. Sie trösten die Kinder bei Angst und Schmerzen oder regen sie zum Spielen an. Ebenso beraten sie Eltern und andere Bezugspersonen hinsichtlich spezieller Pflegemaßnahmen. Zudem übernehmen sie Organisations- und Verwaltungsaufgaben und dokumentieren Patientendaten.

Während des theoretischen und praktischen Unterrichts lernt man beispielsweise:

  • wie der menschliche Körper aufgebaut ist und funktioniert, wie sich das Kind während der Schwangerschaft entwickelt und wie eine Geburt abläuft
  • welche Krankheiten es bei Kindern gibt; wie diesen vorgebeugt wird, wie sie diagnostiziert und behandelt werden
  • welche Pflegetechniken es gibt und wie man sie anwendet (zum Beispiel Wundversorgung, Injektionen, Infusionen)
  • wie man Ärztinnen und Ärzten assistiert, ärztliche Maßnahmen, Operationen und Visiten vor- und nachbereitet
  • wie man kranke Kinder zur Beschäftigung anleitet und wie bei der schulischen Betreuung mitgeholfen werden kann
  • wie die Neugeborenen- und Wochenpflege durchgeführt wird
  • wie man eine Fieberkurve einträgt, wie Blut entnommen wird und Röntgenuntersuchungen vorbereitet werden
  • wie man Patienten und Patientinnen aufnimmt, verlegt und entlässt und wie man mit den Eltern, anderen Bezugspersonen und Besuchern umgeht
  • welche rechtlichen Rahmenbestimmungen in der Kinderkrankenpflege zu beachten sind

Während der Ausbildung werden auch allgemeinbildende Fächer wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde unterrichtet.

Praktische Ausbildung
Während der praktischen Ausbildung in der Klinik werden die im Unterricht erworbenen Kenntnisse vertieft und auf den verschiedenen Stationen der Klinik angewendet.

Schulische Vorraussetzung:
Realschulabschluss
Fachhochschulabschluss/Abitur oder gleichwertig
oder:
Hauptschulabschluss oder gleichwertig mit abgeschlossener mind. zweijähriger Ausbildung bzw. abgeschlossener einjähriger Gesundheits- und Krankenpflegehilfeausbildung.
Ausbildungsbeginn immer am 01.09 jeden Jahres.

Ausbildungsvertrag wird mit HBK Singen oder Klinikum Konstanz geschlossen
Praktische Ausbildung beim Ausbildungsträger
Theoretische Ausbildung in Weingarten

Bei postalischer Zustellung von Bewerbungsunterlagen:

Hegau-Bodensee-Klinikum GmbH
Sekretariat der Pflegedirektion
Virchowstraße 10
78224 Singen
Tel.: 0 77 31 / 89 – 13 00
 

Schau Dir das Ausbildungsvideo an.
Hier geht's zum Ausbildungsvideo


Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 31.10.2019

Ansprechpartner: Frau Dr. Schiffer
Telefonnummer: 07731 / 89-1300
E-Mail: sekretariat.pd.si@glkn.de
Web: www.glkn.de/glkn/standorte/hbk-singen/hbk-singen-start.php


Fan werden
Kontakt:

Hegau-Bodensee-Klinikum GmbH (Pflege)
Sekretariat der Pflegedirektion
Virchowstraße 10

78224 Singen

07731 / 89-1300
E-Mail Homepage