Ausbildung als Verfahrenstechnologe (m/w) Metall Fachrichtung Nichteisenmetallumformung

Constellium Deutschland GmbHzur Firmenpräsentation

Standort: Singen

Verfahrenstechnologen/-innen der Fachrichtung Nichteisenmetallumformung überwachen und steuern Anlagen, Maschinen und Werkzeuge der spanlosen Umformtechnik oder der Zerspanung in verschiedenen Verfahren. Durch Walzen und Strangpressen werden Halbzeuge (Zwischenprodukte für andere weiterverarbeitende Industrien) und Fertigteile für die Automobilindustrie hergestellt. Das Feststellen und Beheben von Produktionsstörungen, die Sicherung der Qualität sowie die Erfassung, Verarbeitung und Weiterleitung von Informationen per EDV sind weitere wichtige Bestandteile der Tätigkeit. Maschinelles Spanen mit Werkzeugmaschinen sowie Elektronik, Hydraulik und Pneumatik werden in der Grundausbildung erlernt und durch Kurse während der gesamten Ausbildung vertieft. Die eigentliche Fachausbildung findet in verschiedenen Produktionsabteilungen statt. Im letzten Jahr erfolgt eine Spezialisierung auf bestimmte Produktionsverfahren.

Der Berufsschulunterricht findet ein- bis zweimal in der Woche (ein Berufsschultag im 14-tägigen Rhythmus) an der Hohentwiel-Gewerbeschule in Singen statt. Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre. Um Aussicht auf eine erfolgreiche Bewerbung zu haben, sollten Bewerber/innen einen soliden Hauptschulabschluss besitzen.

Die Ausbildung in diesem gewerblich-technischen Beruf wird durch Constellium in enger Kooperation mit Amcor durchgeführt. Auszubildende haben die Gelegenheit beide Unternehmen und deren Technologien schon während ihrer Ausbildung kennenzulernen und sich dadurch eine breite Qualifikation zu erwerben.

Weitere Infos zur Ausbildung findest du in unserem „Berufsinfoblatt“: DOWNLOAD FLYER

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese sollte enthalten:

  • individuelles Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der Schulzeugnisse der beiden letzten Jahre
  • Sonstige Praktikumsbescheinigungen und Nachweise
     

 


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: 31.12.2018

Ansprechpartner: Daniel Burkard
Telefonnummer: 07731 802417
E-Mail: daniel.burkard@constellium.com
Web: www.constellium.com


Fan werden
Kontakt:

Constellium Deutschland GmbH
Christine Dummel
Alusingen-Platz 1

78224 Singen

07731 803260
E-Mail Homepage