Ausbildung als Hotelfachmann / -frau

Rommel GASTRONOMIE GmbH & Co.KG - Landgasthof Kreuz zur Firmenpräsentation

Standort: Konstanz

Hotelfachleute planen Arbeitsabläufe im Hotel, betreuen und beraten Hotelgäste und sorgen für deren Wohlergehen. Dabei legen Hotelfachleute in allen Abteilungen eines Hotels mit Hand an. Beispielsweise richten sie die Gästezimmer her und kontrollieren sie, bedienen im Restaurant und arbeiten in der Küche mit. Sie organisieren Veranstaltungen und vergeben die Zimmer. Hotelfachleute stellen Rechnungen aus, planen den Personaleinsatz und überwachen beispielsweise das Küchenhilfspersonal. Auch für die Buchhaltung und die Lagerhaltung sind sie zuständig. Sie verhandeln mit Reiseveranstaltern und sind in großen Hotels an der Entwicklung und Durchführung von Marketingmaßnahmen beteiligt.

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • wie man sich als Gastgeber den Gästen gegenüber verhält, diese empfängt, betreut und angemessen über das Angebot an Dienstleistungen und Produkten informiert
  • wie man Geräte, Maschinen und Gebrauchsgüter wirtschaftlich einsetzt, reinigt und prüft
  • wie man einfache Speisen unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit zubereitet und sie anrichtet
  • wie man Speisen und Getränke serviert
  • wie Waren zu lagern sind und Lagerbestände kontrolliert werden
  • wie man Reklamationen bearbeitet und Lösungen aufzeigt
  • wie man Bestellungen einleitet und Zahlungsvorgänge bearbeitet
  • wie Gäste unter Berücksichtigung ihrer Wünsche beraten werden und wie man Beratungs- und Verkaufsgespräche fachkundig führt
  • wie man sinnvolle Werbeaktionen und Marketingmaßnahmen entwickelt und durchführt
  • worauf bei der bereichsbezogenen Personaleinsatzplanung zu achten ist

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Führungsaufgaben im Wirtschaftsdienst, Warenwirtschaft, Arbeiten im Empfangsbereich)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

Motivierte, pflichtbewusste, junge Menschen nehmen wir gerne ab 01.08.2018 in unser Team auf! Die Dachmarke des Familienunternehmens Rommel GmbH & Co.KG vereint die Betriebe Landgasthof Kreuz, Landhotel Traube mit TrubeStube und Hof Höfen. Der Hauptstandort Deiner Ausbildung wird der Landgasthof Kreuz sein, jedoch wirst Du im Laufe Deiner Ausbildung auch die anderen Häuser kennenlernen und durchlaufen.

Unsere Anforderungen an Dich:

  • Du bist volljährig und hast eine hohe Lernbereitschaft
  • Motivation, Flexibilität, gepflegtes & natürliches Auftreten
  • Pünktlichkeit & Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft für kundenorientiertes Arbeiten

Du bringst ernsthaftes Interesse an unserem Beruf mit? Wir öffnen Dir die Türe in eine vielfältige Branche mit den Möglichkeiten auf der ganzen Welt arbeiten zu können!

Bewerbe Dich jetzt! Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen.

Schau Dir das Ausbildungsvideo an.
Hier geht's zum Ausbildungsvideo


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: 31.03.2019

Ansprechpartner: Simone Rommel
Telefonnummer: 07533 5182
E-Mail: info@landgasthofkreuz.com
Web: www.familie-rommel.com


Fan werden
Kontakt:

Rommel GASTRONOMIE GmbH & Co.KG - Landgasthof Kreuz
Simone Rommel
Kapitän-Romer-Straße 1

78465 Konstanz-Dettingen

07533 5182
E-Mail Homepage