Ausbildung als Kaufmann / -frau (m/w/d) für Büromanagement

Seezeit Studierendenwerk Bodenseezur Firmenpräsentation

Standort: Konstanz

Wir bieten regelmäßig Ausbildungsplätze zur/ zum Kauffrau/-mann für Büromanagement an. Unsere Auszubildenden lernen nach und nach alle Fachabteilungen kennen, sowohl in der Verwaltung (z. B. Geschäftsführung, Rechnungswesen, Personaldienste) als auch in unseren einzelnen Geschäftsbereichen (z. B. Hochschulgastronomie, Studentisches Wohnen, Service Center).

Neben dem wöchentlichen betrieblichen Unterricht sind sie aber auch bei verschiedenen Projekt- und Querschnittsaufgaben gefordert. Unsere Ausbildungsleiterin betreut insgesamt sechs Auszubildende und unterstützt sie jederzeit bei Fragen oder Problemen. Die Ausbildung startet jeweils am 1. September und dauert drei Jahre.

Pro Jahrgang bieten wir zwei Ausbildungsplätze an. Bisher konnte Seezeit viele Auszubildende übernehmen, die sich in vielfältigen Positionen als Sachbearbeiter/-innen und auch zum Teil in Leitungspositionen bewähren.

Mehr Infos finden Sie in unserem Flyer "Ausbildung bei Seezeit"

Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch-verwaltende Tätigkeiten aus. Sie erledigen z.B. den Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Auch unterstützen sie die Personaleinsatzplanung und kaufen externe Dienstleistungen ein. Zudem betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingänge. Im öffentlichen Dienst unterstützen sie Bürger/innen z.B. bei der Antragstellung, klären Anliegen und Zuständigkeiten und wirken an der Aufstellung des Haushalts- oder Wirtschaftsplanes mit.

Im Ausbildungsbetrieb lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • wie man betriebliche Kommunikationssysteme auswählt und anwendet
  • wie ein Textverarbeitungssystem bedarfsgerecht und effizient angewendet wird
  • wie man Informationen recherchiert, beurteilt, aufbereitet und archiviert
  • wie man den Posteingang und -ausgang bearbeitet
  • was bei der Planung, Durchführung und Kontrolle von Projekten zu beachten ist
  • wie man Angebote einholt, prüft, vergleicht und Entscheidungen begründet
  • wie man Kundendaten zusammenstellt, aufbereitet und auswertet
  • wie man Vor- und Nachkalkulationen durchführt und auswertet
  • wie man Dienstreiseanträge und Reisekostenabrechnungen vorbereitet
  • wie man Zahlungen unter Berücksichtigung der Zahlungsbedingungen vorbereitet

Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:

  • in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Kunden akquirieren und binden, personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen, ein Projekt planen und durchführen)
  • in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

Benötigter und geforderter Schulabschluss: mindestens Abitur oder BK II

Jetzt bewerben

 


Qualifikation: Abitur
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 31.03.2020

Ansprechpartner: Christina Niggemann
Telefonnummer: 07531 887302
E-Mail:
Web: www.seezeit.com


Fan werden
Kontakt:

Seezeit Studierendenwerk Bodensee
Christina Niggemann
Universitätsstraße 10

78464 Konstanz

07531 887302
E-Mail Homepage