Reichenau Gemüse eG

Täglich frisch von der Gemüseinsel – Aus der Region für die Region

Beim Gemüseeinkauf zählen Herkunft, Qualität und Frische der Produkte. Dafür garantieren wir als Reichenau-Gemüse eG mit einer hochmodernen, genossenschaftlich organisierten Vermarktung. Unsere Erzeuger liefern das behutsam geerntete und sorgfältig verpackte Gemüse in der Vermarktungshalle ab, dort wird es von uns auf Qualität streng geprüft, kommissioniert und täglich mit modernen Kühllastwagen vorwiegend im süddeutschen Raum ausgeliefert.

Erzeugerorganisation – Reichenau-Gemüse eG

Die Reichenau-Gemüse eG ist die Erzeugerorganisation der Reichenauer Gemüsegärtner und garantiert als solche eine umweltfreundliche, integrierte Gemüseproduktion. Versehen mit dem Qualitätszeichen Baden-Württemberg, werden die Produkte unter dem Motto „täglich frisch von der Gemüseinsel“ ganzjährig angeboten und über die Reichenau-Gemüse-Vertriebs eG vertrieben.

Gemüsegärtner – Klasse statt Masse
Die Basis des Gemüseanbaus auf der Insel Reichenau und dem Festland bilden traditionell die Familienbetriebe. Sie haben sich zum Zweck der Vermarktung in einer eigenen Genossenschaft, der Reichenau-Gemüse eG, organisiert. Neben dem konventionellen Anbau im Boden oder in Topfkulturen spielt der ökologische Anbau, kurz Bioanbau genannt, eine sehr wichtige Rolle. Eine Massenproduktion ist aufgrund der Anbaustrukturen auf der Insel selbst weder möglich noch gewollt. Auf der Gemüseinsel werden ca. 80 ha Freilandfläche und 40 ha Gewächshäuser bewirtschaftet. Auf dem Festland sind es ca. 18 ha Freilandfläche und 14 ha Gewächshäuser.

Verbundunternehmen – Kompetenz unter einem Dach
Die Reichenau-Gemüse-Vertriebs eG ist die Absatzorganisation für das gesamte Reichenauer Gemüse. Das Absatzgebiet befindet sich vorwiegend regional in Baden-Württemberg und Bayern. Darüber hinaus hält die Reichenau-Gemüse-Vertriebs eG für alle Kunden ein ganzjähriges Angebot an Obst und Gemüse aus der ganzen Welt bereit. Sämtliche Marketingaktivitäten werden in der Reichenau-Gemüse-Vertriebs eG gebündelt, koordiniert und durchgeführt.

Die Raiffeisen-Lagerhaus eG (kurz Reichenauer Gärtner Center genannt) ist die dritte Genossenschaft. Sie versorgt die Gärtner mit allen Betriebsmitteln, die für die Produktion der erstklassigen Qualitäten des Gemüses notwendig sind. Hierzu gehört auch der Vertrieb von Nutzinsekten im Rahmen des biologischen Pflanzenschutzes. Von diesem Know-how und der Beratung durch Fachleute profitieren auch die Hobbygärtner der Region, die hier ihren gesamten Gartenbedarf beziehen können. Darüber hinaus wird über die Postagentur das Postgeschäft auf der Insel Reichenau betrieben.

Insel – Qualität vom Bodensee

Die Reichenau ist das südlichste Gemüseanbaugebiet Deutschlands. Das touristisch bekannte Bodenseegebiet ist die Wiege einer in Europa einzigartigen Gemüseinsel. Diese idealen klimatischen Bedingungen, die humusreichen, fruchtbaren Böden, das Engagement und die Qualifikation der Gemüsegärtner und die moderne genossenschaftliche Vermarktung begründen den ausgezeichneten Ruf der Reichenau als Gemüseinsel.

Investition in die Zukunft – Bildung

Reichenau-Gemüse eG unterhält seit mehreren Jahren eine Bildungspartnerschaft mit der Mädchenschule Zoffingen. Ziel ist es durch einen engen Kontakt mit Schule und Schülern und dem Gemüsebau, Berufe in der Praxis vorzustellen und Projekte zum Thema Gesunde Ernährung mit regionalen Produkten durchzuführen.

Ausbildung bei Reichenau-Gemüse eG – Beste Chancen

Die Reichenau-Gemüse eG und ihre Verbundunternehmen sind ein wichtiger Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb im Landkreis. Als Auszubildender übernimmst Du interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem modernen und sozialen Umfeld. Übernehme Verantwortung und werde Teil unseres Teams!
 


Aktuell suchen wir:

Qualifikation: Abitur
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 31.03.2020
Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 31.03.2020

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik

Reichenau

Reichenau Gemüse eG

Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2019
Bewerbungsschluss: 31.07.2019

Fan werden
Kontakt:

Reichenau Gemüse eG
Joachim Zeiselmeier
Marktstraße 1

78479 Reichenau

07534 9200-35
E-Mail Homepage